Aktuell - ASB Döbling

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

slideshow
Aktuelles
  Ambulanzdienst bei Maikundgebung am Rathausplatz
1. Mai 2017Wien, 04. Mai 2017

 

Traditionell, wie jedes Jahr, hielt die SPÖ die Maikundgebung am Rathausplatz ab; diesmal unter dem Motto „Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit, Solidarität“.

 

Mit einem Sternmarsch aus allen Bezirken Wiens starteten am Morgen des 1. Mai tausende Teilnehmer in Richtung Innenstadt.

  Tradition verbindet
Vienna - RapidWien, 27. März 2017

 

Am Sonntag, dem 26.03.2017, trafen zwei der traditionsreichsten wiener Fußballvereine - der First Vienna FC und der SK Rapid Wien - im Stadion Hohe Warte in einem Freundschaftsspiel aufeinander, wobei auch die Samariterbund Gruppe Döbling "mit von der Partie" war. Unter dem Motto: "Tradition verbindet" wurde ein Fußballfest mit Legenden und aktuellen Mannschaften gefeiert.


  Ausbildung zum Notfallsanitäter erfolgreich abgeschlossen
Wien, 16. März 2017

 

Unser Mitglied Christian Schuster beendete heute erfolgreich die Ausbildung zum Notfallsanitäter.
Die Ausbildung umfasst insgesamt 480 Stunden: 160 Stunden Theorieteil, ein Praktikum in einer Krankenanstalt im Umfang von 40 Stunden sowie eine praktische Ausbildung in Notarztsystemen im Umfang von 280 Stunden. Die Ausbildung wird mit einer kommissionellen Prüfung abgeschlossen.

 

Wir gratulieren herzlich zur bestandenen Prüfung und freuen uns auf weitere gute Zusammenarbeit!

  Leistungsbilanz 2016
Logo ASBWien, 04. Jänner 2017

 

Die Gruppe Döbling blickt stolz auf die Leistungen ihrer ehrenamtlichen Mitglieder im Jahr 2016 zurück:

39 aktive Mitarbeiter leisteten im abgelaufenen Jahr 6.625 Dienststunden. Bei 62 Ambulanzdiensten wurden 913 Dienststunden und insgesamt 45 Hilfeleistungen erbracht. 666 Dienststunden wurden für Dienste im Rettungs- und Krankentransportdienst bei 172 Transporten geleistet.

 

Dienste wurden beispielsweise bei den Heimspielen der Vienna sowie bei anderen Sportveranstaltungen, beim Mistfest der MA 48 und dem Sicherheitsfest am Rathausplatz erbracht. Weiters waren unsere Mitglieder wiederum beim Wiener Ferienspiel eingebunden.

 

Auch die Aus- und Fortbildung bildete 2016 wiederum einen wichtigen Bestandteil unserer Leistungen: in 10 Kursen wurden 130 Personen durch Mitglieder unserer Gruppe in Erster Hilfe geschult.
Auch unsere Mitglieder bildeten sich über die gesetzlichen Vorgaben hinaus fort: je ein Kollege bestand die Ausbildung zum Notfallsanitäter, zum Notfallsanitäter mit der besonderen Notfallkompetenz "Beatmung und Intubtion (NKI)", zum Gruppenleiter und zum EH-Trainer.


  Ausbildung zum Notfallsanitäter erfolgreich abgeschlossen
Wien, 14. Dezember 2016

 

Unser Mitglied Oliver Chramosta beendete heute erfolgreich die Ausbildung zum Notfallsanitäter.
Die Ausbildung umfasst insgesamt 480 Stunden: 160 Stunden Theorieteil, ein Praktikum in einer Krankenanstalt im Umfang von 40 Stunden sowie eine praktische Ausbildung in Notarztsystemen im Umfang von 280 Stunden. Die Ausbildung wird mit einer kommissionellen Prüfung abgeschlossen.

 

Wir gratulieren herzlich zur bestandenen Prüfung und freuen uns auf weitere gute Zusammenarbeit!

  < vorige Seite 1 2 3 4 5 6 nächste Seite >  

Powered by CuteNews
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü